Kontakt aufnehmen bzw. Beratung anfordern

Eine Eigenheimversicherung schützt Haus und Inventar vor unvorhersehbaren Ereignissen wie etwa Feuer, Sturm oder Blitzüberspannungsschäden.

Eigentümer von selbstbewohnten Einfamilienhäusern können endlich mit nur einem Versicherungsvertrag die finanziellen Folgen von Wohngebäude- und Hausratschäden absichern. Eine Allgefahrendeckung ist selbstverständlich auch enthalten.

Der Tarif bietet insgesamt eine Maximalentschädigung in Höhe von 1.500.000€ plus den versicherten Kosten.

Da sich der Beitrag ganz einfach anhand der Nettowohnfläche berechnet, entfällt die Ermittlung der Versicherungssummen vollständig.

Somit ergeben sich neben einem beispiellosen Deckungsumfang erhebliche Vorteile: EIN Antrag, EINE Prämie, EINE Schadenanzeige und Schadenregulierung aus EINER Hand.

Allgefahrendeckung – Mehr Schutz und Sicherheit geht nicht!

Bei einer Allgefahrendeckung handelt es sich um den umfangreichsten Versicherungsschutz, der versichert werden kann. Er geht erheblich über die Leistungen einer klassischen oder auch verbesserten Versicherung hinaus.

Auf die gewohnte Aufzählung von versicherten Gefahren wie z. B. Feuer, Leitungswasser oder Sturm wird verzichtet, da grundsätzlich alle Gefahren – auch bislang unbekannte bzw. unbenannte – im Versicherungsschutz enthalten sind.

Alle Schäden an versicherten Sachen durch Zerstörung, Beschädigung oder Abhandenkommen sind versichert, sofern sie nicht explizit vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind.

Versicherte Leistungen

  • Schutz für Hausrat, Gebäude, Gebäudezubehör und
    Grundstücksbestandteile
  • Schäden durch grobe Fahrlässigkeit bis 100%
  • Wertsachen bis 50.000€ versichert
  • Blitzüberspannungsschäden inkl. Gefriergut bei Stromausfall
  • Vandalismus – auch Schäden durch Graffiti
  • Wetterbedingte Luftbewegungen (Keine Windstärkenregelung!)
  • Einfacher Diebstahl z. B. Fahrräder, Gartenmöbel, Kinderwagen
    oder in Krankenhäusern oder Praxen
  • Trickdiebstahl plus Kartenmissbrauch
  • Einfacher Diebstahl am Arbeitsplatz bis 500€
  • Kfz-Aufbruch plus Aufbruch von Dachboxen oder Anhängern –
    Wertsachen und EDV-Geräte bis 250€
  • Schäden durch Online-Betrug (Phishing)
  • Räuberische Erpressung mit Herausgabe des PIN bis 2.000€
  • Schäden durch Rauch, Ruß und Nutzwärme sowie Seng- und
    Schmorschäden
  • Umfangreicher Schutz von Zuleitungs- und Ableitungsrohren –
    auch z. B. außerhalb des Versicherungsgrundstücks
  • Bruchschäden an Armaturen und Sanitäreinrichtungen (begrenzt)
  • Nässeschäden durch Wassersäulen und Zimmerbrunnen sowie Schwimmbecken
  • Versicherte Kosten z. B. Dekontaminationskosten, Datenrettungskosten,
    Ersatz von Darlehenszinsen und Hotelkosten
  • Leistungsgarantie plus künftiger Verbesserungen gemäß VHB/VGB/Klauseln (GDV)
    und Mindeststandards „Arbeitskreis Beratungsprozesse“

Zusätzlich versicherbar:

  • Elementarereignisse z.B. Überschwemmung durch
    Witterungsniederschläge oder Gewässer
  • Glasbruch z.B. Cerankochfelder, Solarkollektoren/-module und Gebäudeverglasung
  • Ertragsausfall bei einer Photovoltaikanlage

Besonderheiten

  • Hausrat- und Gebäude automatisch bis zu 1.500.000€ versichert
  • Einfache Beitragsberechnung anhand der Wohnfläche
  • Lediglich 4 Gefahrenzonen
  • Differenzdeckung, falls Vorverträge unterschiedliche
    Versicherungsbeginne haben
  • Zusätzliche Kosten ebenfalls bis 1,5 Mio. EUR mitversichert
  • Wertsachen bis 50.000€ und Außenversicherung bis 30.000€ versichert

Download Flyer Empfehlungstarif (Konzept & Marketing – allsafe casa)
Download Produktübersicht Empfehlungstarif (allsafe casa)
Download Hausquerschnitt mit Leistungen zum Empfehlungstarif (allsafe casa)

Kontakt aufnehmen bzw. Beratung anfordern