Zweiräder sind die Verkehrsmittel der Stunde. (Pixabay)

Zu den wenigen Gewinnern der Corona-Krise gehört zweifellos die Fahrradbranche. 2020 konnte sie über 5 Millionen Räder verkaufen. Das sind rund 17 Prozent mehr als noch 2019. „Das vergangene Jahr war beispiellos“, freut sich Ernst Brust, Geschäftsführer des Zweirad-Industrie-Verbands (ZIV). Und der Trend hält an. Doch Achtung: Die erhöhte Nachfrage ruft natürlich auch Diebe auf den Plan – besonders bei teuren E-Bikes. Ein guter Versicherungsschutz tut deshalb not. mehr …