Auf der Suche nach Sicherheitslücken: Blick ins Lagezentrum des BSI, des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik in Bonn. © BSI

Immer mehr professionelle Kriminelle haben das Internet für ihre Zwecke entdeckt. Die Zahl von gehackten Computern und Smartphones nimmt stetig zu. Viele Versicherer bieten inzwischen spezielle Policen an, die Firmen, aber auch Privatpersonen, vor Internetkriminalität schützen sollen. Die sechs größten Gefahren im Netz auf einen Blick. mehr …